Stützkonstruktion unter dem Orgelbogen eingebaut

Damit durch die Instabilität der Kirche niemand gefährdet werden kann, wurde auf Anraten des Statikers (Bauplanungsbüro Jochen Bauer, Roßwein) noch vor den Christvespern und Weihnachtsgottesdiensten unter dem Bogen an der Orgel eine Abstützung aus Holz passgenau angefertigt.

Ausgeführt und gespendet wurde die Konstruktion von der Fa. Holzbau EHRIG aus Kreischa.

Zurück

Unser Spendenkonto:

Kassenverwaltung Dresden
Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE81 3506 0190 1667 2090 36
BIC: GENODED1DKD
Spendenzweck: RT 0906 Fundament
(Bitte unbedingt angeben!)
 

Jetzt online spenden! Danke. 

Ich gebe festen Halt, weil:


„... diese Kirche für mich ein Zeugnis lebendiger Ortsgeschichte in Leubnitz ist. Das will ich auch für unsere Kinder erhalten.“


Stefanie Heller,
Konditormeisterin in Leubnitz

Ich gebe festen Halt, weil:

„... es unglaublich tragisch wäre, wenn dieses wertvolle Bauwerk, das so viele Jahrhunderte überdauert hat, jetzt nicht gerettet werden würde.“

Heinrich Müller
Handwerksmeister in Leubnitz